Meletti die Aristokratie der italienischen Spirituosen

Hersteller Laugen
SILVIO Meletti SRL
Zona Industriale Campolungo
63100 - Ascoli Piceno - Italien
Tel. +39 0736 403493
Fax +39 0736 403516
info@meletti.it
www.meletti.it
Facebook

Dass der Destillation Anis ist eine alte Tradition des Territoriums Ascolano und ist immer noch üblich zu finden, vor allem in der ländlichen Welt, Hausgemachte grüne Anis-Destillate von nennenswerter Qualität.
Die Tradition aus der Vergangenheit - Das Unternehmen im Jahr 1870 dank der Fleiß und Einfallsreichtum des Gründers Silvio Meletti geboren.
Das Management ist sehr stark Kontinuität zwischen Vergangenheit und Zukunft: die Kraft, genutzt werden, um die modernen Herausforderungen der dynamischen nationalen und internationalen Märkten zu adressieren ist die große Tradition aus der Vergangenheit. Alle Aspekte der Produktion sind in der Tat auf der Grundlage der vor über einem Jahrhundert vom Gründer entwickelten Techniken und Rezepte. Der Produktionsprozess beginnt mit der Rohstoffverarbeitung und Alterung des Produktes kommt in großen Stahltanks blieb, indem alle die Einstellung der Handwerker Kunstfertigkeit völlig unberührt. Die hohe Qualität des Produktes das Ergebnis akribischer Produktionstechnik, all'inalterata Form und Ästhetik der Verpackung und Bewusstsein für die Bedeutung der Markenwert im Laufe der Jahrzehnte gebaut ist mit den modernen Techniken und Technologien der Abfüllung, die neuen Modelle der Analyse kombiniert Märkte und neue Marketing-Tools und Kommunikation.

Anisette Meletti - Die sehr feinen Geschmack und spezielle Aroma von Meletti kam von der Qualität von Anis (Pimpinella anisum) vorsichtig in bestimmten Bereichen der Lehmboden in der Umgebung von Ascoli Piceno, von besonderen Bedingungen des Bodens und des Klimas begünstigt angebaut. Der Kernpunkt der Produktion ist die Destillation von Alkohol in Gegenwart von Anis. Mit geeigneten Stills Anisalkohol absorbiert die aromatische Teil des Produktes. Das Ergebnis ist eine hochprozentige alkoholische Getränke wie "aniciato", die die Grundlage für die nachfolgende Verarbeitung ist bekannt.