i VIGNETI del PARCO 2011 Rotweins Conero DOCG Riserva Moncaro

19,76 €
-+

i VIGNETI del PARCO 2011 Kontrollierte und garantierte Herkunftsbezeichnung Reserve

Typ: Rotwein mit einer sehr langen Entwicklungsphase in der Flasche. Seine große Stärke ermöglicht es ihm, viele Jahre zu leben und Sie weiterhin zu überraschen.

Bezeichnung: Conero DOCG Riserva

Trauben: 100% Montepulciano

Weinbaugebiet: Marken, Provinz Ancona.

Enthält Sulfite

Lage: in Montacuto und Varano im Naturpark an den Hängen des Conero-Vorgebirges.
Alter: verschiedene, von 10 bis 30 Jahren.
Boden: Die Böden stammen aus kalkhaltigen Marmorgesteinen, die mit braunroter Erde und Ton durchsetzt sind, wobei Steine aus dem Plio-Pleistozän vorhanden sind.
Exposition und Höhe: in der Nähe des Meeres, aber in einer Position, die vor den Bora-Winden vom Monte Conero und von den hohen Küsten geschützt ist; Höhe von 130-250 m ü.M.
Trainingssystem: Guyot und Double Guyot.
Pflanzendichte: verschiedene von 2.500 bis 4.500 Pflanzen pro ha.
Ertrag pro Hektar: 60 q Trauben mit Beschneidungssystem mit reduzierter Knospenbelastung pro Pflanze, wodurch die Ansammlung von Substanzen, die in wenigen Trauben pro Rebe verarbeitet werden, konzentriert werden kann.

Weinbereitung: Die spät geernteten Trauben werden manuell geerntet, die besten Trauben ausgewählt und sofort mit Destemming und weichem Pressen verarbeitet.

Gärung: erfolgt in kleinen Betontanks mit häufigem täglichen Umpumpen. Die Mazeration auf den Häuten dauert viele Tage.

Reifung: Nach dem Abfüllen reift der Wein etwa 18 Monate in Barrique- und kleinen französischen Eichenfässern, dann mindestens ein Jahr in der Flasche.

Verkostungsnotizen
Auf den ersten Blick: Die Farbe ist ein intensives und glänzendes Rubinrot, das zu Purpur verblasst. Hervorragende Konsistenz.
In der Nase: Hervorragende fruchtige Aromen von Schwarzkirsche und getrocknetem Veilchen befriedigen den Geruchssinn mit großer Finesse. Die Intensität und Ausdauer sind bei maximaler Stärke. Am Boden werden komplexe Noten von würzigen und ätherischen Tertiäraromen freigesetzt, die ein elegantes Holz hervorheben.
Geschmack: rund und vollmundig, praktisch lecker. Hervorragende edle Tannine im Kontrast zur Hitze des Alkohols sorgen für die perfekte Balance. Harmony verpackt alle seine Komponenten in einem Finale von großer Eleganz.
Evolution: Die Evolutionsphase in der Flasche ist sehr lang. Seine große Stärke ermöglicht es ihm, viele Jahre zu leben und Sie weiterhin zu überraschen.

Paarungen: feine Fleischgerichte von erwachsenen Rindern: Rippchen, Florentiner Steaks und Filets von Marchigiana Gentile, Chianina und Angus sublimieren sich in den Weinbergen des Parks. Weiße Trüffel aus Acqualagna und Alba, groß gereifte Käsesorten wie die Fossa di Talamello und Sogliano vervollständigen die Liste der gastronomischen Spitzenleistungen, die diesem kostbaren Reservat zuteil werden.
Serviertemperatur 18 ° C.

Alkohol: 13,5% vol.

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.