L' insolito del Pozzo Buono 2016 Vicari Verdicchio dei Castelli di Jesi DOC

Produkt nicht vorrätig

Wir haben mit diesem Wein "L'insolito del Pozzo Buono" versucht, die außergewöhnlichen sensorischen und organoleptischen Eigenheiten unserer autochthonen Rebsorte Verdicchio dei Castelli di Jesi hervorzuheben.

Das besondere Aroma dieses Weins beruht auf einer extremen Aufmerksamkeit in jeder Phase der Weinherstellung: geringer Ertrag, Handlese in Kisten, andere Verarbeitungstechniken.

Einer der Markenweine, die 2019 von den renommiertesten italienischen Weinführern ausgezeichnet wurden.

Typ: trockener Weißwein

DOC-Weinregion: Verdicchio dei Castelli di Jesi Classico Superiore

Rebsorte: 100% Verdicchio

Produktionsgebiet: Gebiet von Morro d'Alba.
Land: sandig und lehmig.
Höhe: 180 mslm
Belichtung: Süd.
Zuchtsystem: Guyot.
Pflanzdichte: 3.600 Pflanzen / ha
Ertrag: 60 - 70 Q Trauben pro ha.

Sammelsystem: Ausschließlich von Hand in Kartons.

Vinifikation: Sanftes Pressen des Bündels unter Ausschluss von Sauerstoff mit anschließender Mostklärung bei tiefen Temperaturen. Klopfen des Mostes und Gärung bei kontrollierter Temperatur.
Reifung: in Stahl.

Organoleptische untersuchung
Strohgelb mit grünlichen Reflexen, intensiv in der Nase mit einem Hauch von Pfirsich, Zitrusfrüchten und tropischen Früchten, die am Gaumen kräftig bleiben, frisch, kräftig und anhaltend im Geschmack.

Begleitung: Erstaunlich zu Stockfisch, Schalentieren, Käse, vor allem ausgereiften, und hellem Fleisch.
Bei einer Temperatur von 12-14 ° C servieren.

Alkoholgehalt: 14% vol. - Gesamtsäure: 6,5 g / l

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.